Pro Kluftern e.V.
Termine
Aktionen
Infoblatt
Pressespiegel
Planfall 7.5
B31neu FN
SU Markdorf
K7743  Kluftern (bahnparallele Trasse)
Spenden
Links
Kontakt
Mitglieder
MTU-Logo-k
B31neu  - OU Friedrichshafen

Spatenstich für die B31 neu

 

Der symbolische Spatenstich zum Bau der rund 110 Millionen Euro teuren Umgehung der Bundesstraße 31 ist am Montag, 24. November erfolgt.

 

 

Bildergalerie  Bilder:  Adalbert Kühnle und Frieder Staerke

 

Lesermeinungen:  SK 27.11.2014   SK 28.11.2014

 

Kritiker sagen Ihre Meinung zur B31-neu:  SZ 21.11.2014

 

SK_20141122-1-2  Südkurier:  22.11.2014   22.11.2014 

        25.11.2014      25.11.2014

    Schwäbische Zeitung  22.11.2014

        25.11.2014      25.11.2014

 

 

 

 

Baufreigabe für die B 31 neu

 

28.10.2014   SZ   B31-Spatenstich: Bündnis fordert Turbo-Ausbau

28.10.2014   SK   Spatenstich für die B31-neu am 24. November

 

SK_20140730-4kDie Bundesregierung gibt insgesamt 97 Millionen Euro für den Bau der B31 neu zwischen Friedrichshafen und Immenstaad frei.

 

Für den Tunnel in Waggershausen steuert die Stadt Friedrichshafen 22,3 Millionen Euro bei.

 

 

Die Gesamtkosten für die Umgehungsstraße belaufen sich auf 119,3 Millionen Euro.

 

 

 

Südkurier:  29.07.14  30.07.14  31.07.14  31.07.14  31.07.14  31.07.14  01.08.14   02.08.14  13.08.14  14.08.14

 

Schwäbische Zeitung:  29.07.14  30.07.14  30.07.14  30.07.14  31.07.14  31.07.14  31.07.14 12.08.14  14.08.14

 

 

 

 

Grünes Licht für B31-Tunnel bei Waggershausen

 

Das Regierungspräsidium Tübingen genehmigt die Verlängerung des Tunnels zwischen den Friedrichshafener Stadtteilen Jettenhausen und Waggershausen um 100 Meter.

 

Regierungspräsidium Tübingen:  04.11.2013

Südkurier:  05.11.13     Schwäbische Zeitung:  04.11.13   05.11.13

 

Die B30 überholt die B31

 

Der Bund finanziert laut Andreas Schockenhoff (MdB) im kommenden Jahr den Bau der B30 Süd.

 

Für den Bund sei möglicherweise entscheidend gewesen, dass es in der Region jahrelang den Konsens “B30 vor B31” gegeben habe. Außerdem sei die B30 schon seit sechs Jahren planfestgestellt, die B31 erst seit knapp drei Jahren.

 

Südkurier: 04.12.12  04.12.12  04.12.12  05.12.12  06.12.12  06.12.12  14.12.12

14.12.12  14.12.12  14.12.12

 

Schwäbische Zeitung: 04.12.12  04.12.12  05.12.12  05.12.12  06.12.12  12.12.12 12.12.12

 

 

Stellungnahmen zur B30 / B31 (Südkurier)

 

Landesverkehrsministerium BaWü     Rathaus Ravensburg

 

Martin Hahn (MdL)     Lothar Riebsamen (MdB)     Lothar Wölfe (Landrat)

 

 

Bau der B31neu zwischen Friedrichshafen und Immenstaad ab 2014 möglich

 

Land legt Priorisierung für baureife Bundesfernstraßenprojekte vor

 

Ministerpräsident Winfried Kretschmann und  Verkehrsminister Winfried Hermann  legten am Montag (18. Juni 2012) die  Liste 20 baureifer und nun nach Priorität sortierter  Bundesfernstraßenprojekte vor.  Pressemitteilung weiter>>

 

Infomaterial:    Bewertungsmatrix    Ergebnistabelle    Kriterien    Projektsteckbriefe

 

Südkurier: 18.06.12  19.06.12  19.06.12  19.06.12  20.06.12

Schwäbische Zeitung:  18.06.12  19.06.12 20.06.12  20.06.12

 

Höchste Priorität: OB will mit der B 31 ganz nach vorn

 

Man muss Prioritäten setzen. Das sieht auch die grün-rote Landesregierung so und will eine Rangliste für die 20 baureifen Bundesfernstraßenprojekte in Baden-Württemberg aufstellen. Darunter: die B31-neu von Friedrichshafen nach Immenstaad und die Umfahrung Überlingen.

 

Verkehrsministerium legt Kriterien für die Priorisierung baureifer Bundesfernstraßen vor weiter>>

 

Übersichtskarte baureifer Bundesfernstraßen

 

Südkurier: 17.04.12  Schwäbische Zeitung 17.04.12

 

“Friedrichshafener Modell”

 

Mit einer privaten Vorfinanzierung soll der Bau der B31-neu zwischen Friedrichshafen und Immenstaad vorgezogen werden. weiter>>

 

Südkurier: 03.03.11 29.12.12  Schwäbische Zeitung 10.01.12

 

BVG lässt Revision nicht zu

 

Das Bundesverwaltungsgericht hat die Revision gegen das Urteil des Verwaltungsgerichtshofs Baden-Württemberg nicht zugelassen

 

Südkurier: 21.05.10 22.05.10 Schwäbische Zeitung 21.05.10

 

BUND zieht vor das Bundesverwaltungsgericht

 

 Nachdem die Klage gegen den Planfeststellungsbeschluss abgewiesen und eine Revision nicht zugelassen wurde, erhebt der BUND vor dem BVG Leipzig Nichtzulassungsbeschwerde

 

Pressemitteilung BUND Baden-Württemberg

 

Südkurier: 18.12.2009   Schwäbische Zeitung: 18.12.2009

 

Kompromisslose Straßenbaupolitik führt in die Sackgasse

 

Pro Kluftern e.V. unterstützt den BUND bei dem jetzt eingeschlagenen Weg, das Urteil des VGH Mannheim zu korrigieren. Wir sind gegenüber OB Brandt und dem ersten Bürgermeister Dr. Köhler offen für ein Gespräch und fordern sie auf, die Anliegen der bisherigen Kläger und aller Betroffenen ernsthaft in Betracht zu ziehen, um vielleicht doch noch einen für alle akzeptablen Kompromiss zu finden.

 

Pressemitteilung Pro Kluftern

 

 

Unterstützen Sie die Klage des BUND Baden-Württemberg mit einer Spende!

 

logo_bund

 

Konto Nr.: 376 712 007  Volksbank Saulgau  BLZ: 650 930 20

 

Verwendungszweck: "Spende für Nichtzulassungsbeschwerde B 31"

 

Ihre Spende ist steuerlich absetzbar!

 

 

Klagen gegen den Planfeststellungsbeschluss zur B31 zwischen Friedrichshafen und Immenstaad erfolglos

 

07.08.2009 Pressemitteilung VGH Mannheim

 

 

SK 20090728-1

 

B31-Urteil: Gericht stellt Straßenbauvorhaben über europäische Artenschutz-Richtlinie

 

07.08.2009 Pressemitteilung BUND Baden-Württemberg

 

 

Pro Kluftern wird nach Prüfung der Urteilsbegründung durch unsere Anwaltskanzlei entscheiden, ob Rechtsmittel eingelegt werden

 

Südkurier: 07.08.09  08.08.09  08.08.09 

Schwäbische Zeitung: 07.08.09  08.08.09  11.08.09

 

 

Informationen zum Gerichtsverfahren

 

Verbandsklage BUND

 

Südkurier: 28.07.09  29.07.09  01.08.09

Schwäbische Zeitung: 28.07.09  29.07.09  30.07.09

 

Planfeststellungsverfahren für die B31 neu zwischen Friedrichshafen und Immenstaad

 

Im Planfeststellungsverfahren für die B31neu Westumfahrung Friedrichshafen mit der Anschlußstelle Kluftern  konnten bis zum  02.04.2007 Einwendungen beim Regierungspräsidium Tübingen erhoben werden.

Die Sammelaktion von Pro Kluftern war überaus  erfolgreich!

 

 

 

Anzahl Einwendungen (soweit Pro Kluftern bekannt)

Planfeststellungsverfahren  2003       1856 Einwendungen

Änderungsverfahren 2007                2541 Einwendungen

 

RP Tübingen: Bekanntmachung Planfeststellungsbeschluss B31neu

27.06.2008   Amtliche Bekanntmachung: Planfeststellungsbeschluss B31neu

27.06.2008   Amtliche Bekanntmachtung: Übersichtslageplan der B31neu

27.06.2008   B31: Pressemitteilung RP Tübingen - Planfeststellungsbeschluss

 

Planfeststellung B31neu  - Änderungsverfahren

03.04.2007   Sammeleinwendung B31 Planänderung - 2007 - Kanzlei Wurster und Wirsing

25.03.2007   Einwendungsgründe - Argumente für eine persönliche Einwendung

14.03.2007   Informationsabend: Kluftern im Würgegriff - Walter Zacke

14.03.2007   Informationsabend: Verkehr verkehrt - Adalbert Kühnle

14.02.2007   Planfeststellungsverfahren für B31neu -  Änderungsverfahren

 

Formulare für Einwendungen (zum Download)

14.03.2007   Sammeleinwendung von Pro Kluftern (PDF)

14.03.2007   Sammeleinwendung von Pro Kluftern (Word)

14.03.2007   Einzeleinwendung mit Bezug auf Pro Kluftern Sammeleinwendung (PDF)

14.03.2007   Einzeleinwendung mit Bezug auf Pro Kluftern Sammeleinwendung (Word)

 

Planfeststellung B31neu  - 1. Verfahren

20.03.2006    Einladung zum Erörertungstermin PFV B31neu

04.07.2003    Einwendungsformular von ProKluftern       Formular im WinWord-Format

04.07.2003    Sammeleinwendung B31 - 2003 - Kanzlei Wurster und Wirsing

04.07.2003    Einwendung von Pro Kluftern - Zusammenfassung

26.06.2003    Formular (Vorlage) für eine persönliche Einwendung

24.06.2003    Einwendung des Ortschaftsrats Kluftern gegen die B31neu

 

Planfeststellung - Allgemeine Informationen

30.06.2003    Einwendungsgründe - Argumente für eine persönliche Einwendung

26.06.2003    Wichtige Hinweise zum Ausfüllen der Einwendungsformulare von ProKluftern

12.06.2003    Merkblatt für Einwendungen

01.06.2003    Was sind Einwendungen?

24.05.2003    Amtliche Bekanntmachung des Planfeststellungsverfahrens B31neu

01.11.2002    Einwendungen im Fachplanungsrecht

 

[Aktionen] [Infoblatt] [Pressespiegel] [B31neu (FN)] [Links] [Kontakt]